Home Sitemap | Datenschutz | Impressum 
Belletristik
Biografien & Erinnerungen
Krimis & Thriller
B├Ârse & Geld
Business & Karriere
Computer & Internet
Erotik
Fachb├╝cher
Film, Kunst & Kultur
Kochen & Lifestyle
Lernen & Nachschlagen
Musiknoten
Naturwissenschaften & Technik
Politik & Geschichte
Ratgeber
Reise & Abenteuer
Religion & Esoterik
Science Fiction, Fantasy & Horror
Kinder- & Jugendb├╝cher







Die verr├╝ckten O'Haras. 3357008904 Aus dem Engl. von Ursula Thiele und Olaf Hille

Die verr├╝ckten O'Haras. 3357008904 Aus dem Engl. von Ursula Thiele und Olaf Hille
Autor: Patricia Lynch
Verlag: Berlin ; M├╝nchen : Altberliner,
Gebundene Ausgabe
Auflage:
Seiten:
ISBN-10: 3-357-00890-4
ISBN-13: 978-3-357-00890-5
ISBN: 3357008904
Preis: Preis und Verfügbarkeit anzeigen
weitere Infos | Rezensionen | kaufen

(Ab 10 J.)
Die verr├╝ckten O'Haras -- das sind die streits├╝chtigen Br├╝der Phil, Jer und Terry, ihre nicht weniger eigenwillige Schwester Judy und deren zur├╝ckhaltende Mutter Sarah. Sie leben mit Eily, der gutherzigen Witwe ihres verstorbenen Bruders Kevin, auf einem heruntergekommenen Schlo├č im irischen Hochmoor. Armut, ├ťberdru├č und Verbitterung pr├Ągen ihren Alltag.

Eilys Tochter Grania w├Ąchst in der Stadt bei der Familie ihrer Tante auf, um so eine anst├Ąndige Erziehung und Ausbildung zu erhalten. Nach dem Willen ihrer Tante soll sie Schneiderin werden. Doch dies ist ├╝berhaupt nicht in Granias Sinne: Sie hat ihren Kopf voll mit Bildern und m├Âchte unbedingt Malerin werden.

Als Grania kurz vor Beginn ihrer Lehre v├Âllig unerwartet auf das Schlo├č der O'Haras gerufen wird, ist sie ├╝bergl├╝cklich, nun bei ihrer Mutter leben zu k├Ânnen. Diese, ebenfalls froh dar├╝ber, ihre Tochter nun bei sich zu haben, erm├Âglicht ihr Zeichenunterricht. Zugleich jedoch mu├č sich Grania gegen die ablehnende Haltung der Geschwister O'Hara durchsetzen. Dies gelingt ihr aufgrund ihrer Sensibilit├Ąt, Beharrlichkeit und Offenheit, aber auch durch ihre Wildheit, welche sie mit der Familie ihrer Vaters verbindet.

Zwar ist Grania anfangs zwischen ihrem bisherigen wohlgeordneten Stadtleben und dem kargen, etwas abgeschiedenen Dasein der Au├čenseiterfamilie hin- und hergerissen, aber als Phil und seine Br├╝der zu Unrecht einer Straftat beschuldigt werden, stellt sie sich bewu├čt auf deren Seite. Und indem Grania allen Hindernissen zum Trotz an ihrem Wunsch, K├╝nstlerin zu werden, festh├Ąlt, setzt sie dadurch ein Signal der Hoffnung gegen die resignative Lebenshaltung der O'Haras.

Patricia Lynch, die 1898 in Irland geboren wurde, schrieb zahlreiche B├╝cher f├╝r Kinder und Jugendliche. Viele von ihnen gelten in Irland als Klassiker und werden von Generation zu Generation weitergegeben. Mit Die verr├╝ckten O'Haras ist ihr ein Buch gelungen, das dazu ermutigt, seinen eigenen W├╝nschen und Ideen nachzugehen, auch wenn das mit Unannehmlichkeiten verbunden sein kann. Ein Lesespa├č f├╝r Kinder ab zehn und alle Freunde der gr├╝nen Insel. --Elisabeth Lang
Quelle:




Kärcher-Produkte | Kärcher-Ersatzteile | Kärcher-Listenpreise
 Ein Service von mikewarth media. Powered by ISBN-Nr.de. Hosted by mwCMS