buecher.de - BŘcher - Online - Portofrei
 Home | Bestseller » Ratgeber Sitemap | Impressum 
Belletristik
Biografien & Erinnerungen
Krimis & Thriller
B├Ârse & Geld
Business & Karriere
Computer & Internet
Erotik
Fachb├╝cher
Film, Kunst & Kultur
Kochen & Lifestyle
Lernen & Nachschlagen
Musiknoten
Naturwissenschaften & Technik
Politik & Geschichte
Ratgeber
Reise & Abenteuer
Religion & Esoterik
Science Fiction, Fantasy & Horror
Kinder- & Jugendb├╝cher







Genea-Logik: Generation, Tradition und Evolution zwischen Kultur-und Naturwissenschaften

Genea-Logik: Generation, Tradition und Evolution zwischen Kultur-und Naturwissenschaften
Autor: Sigrid Weigel
Verlag: Fink (Wilhelm)
Broschiert
Auflage: 1., Aufl.
Seiten: 288
ISBN-10: 3-7705-4173-1
ISBN-13: 978-3-7705-4173-7
ISBN: 3770541731
Preis: Preis und Verfügbarkeit anzeigen
weitere Infos | Rezensionen | kaufen

Die Konzepte und Praktiken des Erbes geben dar├╝ber Auskunft, in welcher Weise die Lebenden mit den vorausgegangenen und kommenden Generationen verbunden sind durch Schrift oder Leib, Familie oder Ged├Ąchtnis, Hinterlassenschaften oder Gene. Dabei ist die kulturelle ├ťberlieferung nicht unabh├Ąngig davon, ob sie im Zeichen von Tradition, Evolution oder etwa Genetik gedacht wird. Genea-Logik, die Rede ├╝ber ├ťberlieferung und Erbe, verbindet Literatur, Kunst, Philosophie und Wissenschaft. Etliche Begriffe ? wie Generation, Gattung, Geschlecht ? und viele Wissensfiguren und Narrative ? wie Stammbaum, Entwicklungsmodell, Familienroman und Verwandtschaft ? kommunizieren zwischen den ?zwei Kulturen? und belegen eher deren N├Ąhe und Austausch als den vielbeschworenen Science War. Welche konkreten Vorstellungen von ├ťberlieferung mit diesen Figuren hervorgebracht werden, das zeigt sich im Detail der Bilder und Konzepte. Indem sie zentrale Linien und Umbr├╝che des genealogischen Wissens in Literatur und Wissenschaftsgeschichte verfolgt, untersucht Sigrid Weigel deren manchmal unheimliche Bedeutungsstrukturen die Tendenz zur Angleichung kultureller Prozesse an das Reproduktionsgeschehen, die Rolle familialer Metaphern, die Spannung zwischen genealogischen und klassifikatorischen Operationen und die N├Ąhe genealogischer Vorstellungen zur Konstruktion von Einheiten von der Generation ├╝ber die Gattung bis zur Nation.
Quelle: Product Description



Kärcher-Produkte | Kärcher-Ersatzteile | Kärcher-Listenpreise
 Ein Service von mikewarth media. Powered by ISBN-Nr.de. Hosted by mwCMS