buecher.de - Bücher - Online - Portofrei
 Home | Bestseller » Science Fiction, Fantasy & Horror Sitemap | Impressum 
Belletristik
Biografien & Erinnerungen
Krimis & Thriller
Börse & Geld
Business & Karriere
Computer & Internet
Erotik
FachbĂĽcher
Film, Kunst & Kultur
Kochen & Lifestyle
Lernen & Nachschlagen
Musiknoten
Naturwissenschaften & Technik
Politik & Geschichte
Ratgeber
Reise & Abenteuer
Religion & Esoterik
Science Fiction, Fantasy & Horror
  Einzelne Autoren
  Fantasy
  Filme & Fernsehserien
  Horror
  Nachschlagewerke
  Science Fiction
  Englische BĂĽcher: Horror
  Englische BĂĽcher: Science Fiction & Fantasy
Kinder- & JugendbĂĽcher







Hohelied des Blutes

Hohelied des Blutes
Autor: Anne Rice
Verlag: Hoffmann und Campe
Gebundene Ausgabe
Auflage: 1.
Seiten: 600
ISBN-10: 3-455-06268-7
ISBN-13: 978-3-455-06268-7
ISBN: 3455062687
Preis: Preis und Verfügbarkeit anzeigen
weitere Infos | Rezensionen | kaufen

Es gibt gute und schlechte Nachrichten für Anne-Rice-Leser. Die gute Nachricht: Endlich ist wieder ein neuer Band der beliebten Vampirchroniken erschienen und noch dazu einer, in dem der Vampir Lestat eine tragende Rolle spielt. Die schlechte jedoch: wie die Autorin unlängst ankündigte, wird Hohelied des Blutes der definitiv letzte Roman der Serie sein.

“Ich will ein Heiliger sein. Ich will Millionen von Seelen erretten. Ich will überall auf der Welt Gutes tun.” Kaum zu glauben, aber es ist tatsächlich der Erz-Bösewicht Lestat, der diese Worte äußert. Hohelied des Blutes ist sein Roman, die Geschichte seiner Läuterung -- oder leidet er gar an einer geistigen Verwirrung? Am Anfang der Erzählung hat es durchaus den Anschein.

Seit zwei Jahren schon wartet die Hexe Mona Mayfair auf ihren Tod. Die Geburt ihrer Tochter Morrigan hat sie mit einer unheilbaren Krankheit belegt, die ihre Lebenskräfte schwinden lässt. Quinn ist verzweifelt, er will seine Geliebte retten, doch es mangelt ihm an Erfahrung, um sie zum Vampir machen zu können. Lestat eilt ihm zu Hilfe und mit einem rettenden Biss erlangt Mona die Unsterblichkeit. Als Rowan Mayfair die wie durch Zauberhand geheilte Mona sieht, erleidet sie einen Nervenzusammenbruch. Um sie zu beruhigen, verrät Lestat ihr, wie es ihm gelungen ist, Mona vor dem Tod zu bewahren. Zwischen Lestat und Rowan entspinnt sich eine leidenschaftliche Liebesaffäre.

Seit Blackwood Farm sind die Vampir-Chroniken und der Roman-Zyklus um die Mayfair-Hexen untrennbar miteinander verwoben und der vorliegende Band führt nunmehr beide zu einem Abschluss. Im Laufe des Romans geben sich noch einmal die beliebtesten Figuren beider Serien ein Stelldichein und es finden sich zahlreiche Anspielungen auf frühere Bände. In der Ich-Erzählung von Vampir Lestat wagt Anne Rice einige stilistische Experimente, die sich erfrischend von früheren Romanen abheben. -- Ein gelungener Abschluss einer der beliebtesten modernen Vampir-Serien überhaupt! --Steffi Pritzens
Quelle: Amazon.de




Kärcher-Produkte | Kärcher-Ersatzteile | Kärcher-Listenpreise
 Ein Service von mikewarth media. Powered by ISBN-Nr.de. Hosted by mwCMS