Home » Science Fiction, Fantasy & Horror » Filme & Fernsehserien » Stargate Sitemap | Datenschutz | Impressum 
Belletristik
Biografien & Erinnerungen
Krimis & Thriller
B├Ârse & Geld
Business & Karriere
Computer & Internet
Erotik
Fachb├╝cher
Film, Kunst & Kultur
Kochen & Lifestyle
Lernen & Nachschlagen
Musiknoten
Naturwissenschaften & Technik
Politik & Geschichte
Ratgeber
Reise & Abenteuer
Religion & Esoterik
Science Fiction, Fantasy & Horror
  Einzelne Autoren
  Fantasy
  Filme & Fernsehserien
    Akte X
    Babylon 5
    Batman
    Stargate
    Star Trek
    Star Wars
    Science Fiction & Fantasy-Serien auf DVD
    Science Fiction & Fantasy-Serien auf Video
  Horror
  Nachschlagewerke
  Science Fiction
  Englische B├╝cher: Horror
  Englische B├╝cher: Science Fiction & Fantasy
Kinder- & Jugendb├╝cher







Stargate. Der inoffizielle F├╝hrer durch neue 'alte' Welten.

Stargate. Der inoffizielle F├╝hrer durch neue 'alte' Welten.
Autor: Christian Lukas
Verlag: Heyne
Broschiert
Auflage:
Seiten:
ISBN-10: 3-453-15404-5
ISBN-13: 978-3-453-15404-9
ISBN: 3453154045
Preis: Preis und Verfügbarkeit anzeigen
weitere Infos | Rezensionen | kaufen

Als "inoffizieller F├╝hrer durch neue 'alte' Welten" versteht sich dieses reich bebilderte Sachbuch zu einem aktuellen Medienereignis. Das deutsche Autorenpaar stellt nicht nur den Spielfilm von Roland Emmerich ausf├╝hrlich dar, sondern r├Ąumt besonders der TV-Serie, die k├╝rzlich bei uns anlief, breiten Raum ein.

Der Kinofilm, der die Basis f├╝r die Serie lieferte, steht im Mittelpunkt des ersten Teils. Er konzentriert sich nat├╝rlich auf die Person des Regisseurs, des "Spielbergle" Roland Emmerich und seinen Co-Produzenten Dean Devlin. Der n├Ąchste Abschnitt f├╝hrt den Leser in die Hintergr├╝nde der Filmhandlung ein: das alte ├ägypten mit seinem vielf├Ąltigen G├Âtter-Pantheon, Besucher aus dem All -- die Astronauteng├Âtter Erich von D├Ąnikens -- und schlie├člich Schwarze und andere L├Âcher im Kosmos. So erforscht das Buch hier die M├Âglichkeit, durch ein Wurmloch in einen anderen Bereich des Universums zu reisen, wie es ja die Expeditionen in Stargate laufend machen, indem sie das Stargate (und alle seine Pendants auf verschiedenen Welten) benutzen.

Den umfangreichsten Teil bildet der Episodenf├╝hrer zur Fernsehserie. Hier werden nicht weniger als 21 Episoden detailliert vorgestellt. Ganz vorneweg die Hauptfiguren der Serie und ihre Darsteller, besonders Richard Dean Anderson, der den Colonel Jack O'Neill verk├Ârpert. Jede Episode wird mit Kurz- und Langfassung der Handlung, mit allen Credits sowie mit Kommentaren, Hintergr├╝nden (zu Kultur, Gesellschaft etc.) und sogar Bemerkungen des Autorenpaars vorgestellt. Schwarzwei├čfotos illustrieren den Text.

Fazit: Die Autoren pr├Ąsentieren dieses Medienereignis mit Humor und einigem (Sach-) Verstand. Sie nehmen auch kein Blatt vor den Mund, wenn es gilt, auf eventuelle Ungereimtheiten in den Episoden hinzuweisen -- da gibt es Logikfehler, Charakterbr├╝che und andere Ausrutscher. Zum ersten Mal kapierte ich die komplette Handlung des Kinofilms -- danke! Als recht hilfreich erweist sich das Stichwortregister am Schlu├č, das keineswegs selbstverst├Ąndlich ist. --Michael Matzer
Quelle:




Kärcher-Produkte | Kärcher-Ersatzteile | Kärcher-Listenpreise
 Ein Service von mikewarth media. Powered by ISBN-Nr.de. Hosted by mwCMS