buecher.de - Bücher - Online - Portofrei
 Home | Bestseller Sitemap | Impressum 
Belletristik
Biografien & Erinnerungen
Krimis & Thriller
Börse & Geld
Business & Karriere
Computer & Internet
Erotik
FachbĂĽcher
Film, Kunst & Kultur
Kochen & Lifestyle
Lernen & Nachschlagen
Musiknoten
Naturwissenschaften & Technik
Politik & Geschichte
Ratgeber
Reise & Abenteuer
Religion & Esoterik
Science Fiction, Fantasy & Horror
Kinder- & JugendbĂĽcher







Stopfkuchen

Stopfkuchen
Autor: Wilhelm Raabe
Verlag: Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag
Taschenbuch
Auflage:
Seiten: 264
ISBN-10: 3-15-009393-7
ISBN-13: 978-3-15-009393-1
ISBN: 3150093937
Preis: Preis und Verfügbarkeit anzeigen
weitere Infos | Rezensionen | kaufen

Eduard, ehemals Schiffsarzt, inzwischen aber als Farmer in Südafrika sesshaftgeworden, hat seinem Heimatdorf in Deutschland einen Besuch abgestattet.Die vierwöchige Rückreise ans Kap nutzt er, um seine Erlebnisse aufzuzeichnen.Im Mittelpunkt seines Manuskripts steht das eintägige Wiedersehen mit seinemJugendfreund Heinrich Schaumann, der ihm seine Lebensgeschichte erzählthat. Aufgrund seiner Trägheit, seiner Essgier und eines entsprechendenKörperumfangs erhält Heinrich bereits in seiner Kindheit den SpitznamenStopfkuchenunter der HeckeRoten Schanze, der des Mordes an dem Viehhändler Kienbaum verdächtigtwird, gegen Übergriffe der Dorfjugend. Nach abgebrochenem Theologiestudiumkehrt Heinrich ins Dorf zurück, heiratet Valentine und bewirtschaftet ander Stelle des kränkelnden Quakatz die Rote Schanze. Beim Begräbnis seinesSchwiegervaters erkennt er durch Zufall in dem allseits geschätzten BriefträgerStörzer den wahren Mörder Kienbaums, doch er behält sein Wissen zunächstfür sich. Erst nach Störzers Tod gibt er es Eduard und dann dem gesamtenDorf preis.
Quelle: Product Description



Kärcher-Produkte | Kärcher-Ersatzteile | Kärcher-Listenpreise
 Ein Service von mikewarth media. Powered by ISBN-Nr.de. Hosted by mwCMS